Prinz Michael II. "der Kresse aus der Wackelbütt"
Prinzessin Manuela I. "die närrische Fee vom Frauenkaffee"
Michael und Manuela Krebs

2017 stellt das stolze Corps der Stadtsoldaten das Andernacher Prinzenpaar. Die Tollitäten, die über das närrische Andernach herrschen werden, sind Michael und Manuela Krebs. Seine karnevalistischen Sporen verdiente sich Michael bei der Prinzengarde. Durch seine Mitgliedschaft bei der Freiwilligen Feuerwehr Andernach kam er mit den Stadtsoldaten in Kontakt. Erste Bühnenerfahrung sammelte er bei den Feuerwehr-Familienabenden. Seit Beginn der 90er tritt er als "Kresse" bei den Prunksitzungen der Stadtsoldaten auf. Manuela begann ihre karnevlistische Karriere im Spielmannszug der Stadtsoldaten. Als Maskenbildnerin schmickte sie über Jahre die Auftretenden bei den Prunksitzungen. Seit 1995 ist sie Mitglied im Langrockgeschwadert. Beim Frauenkaffee begeistert sie das Puplikum durch Vorträge und Tanz. Der Prinzenorden symbolisiert die "Bütt" in der Michael auftritt.

Weitere Hofstaatsmitglieder sind:
Närrische Kanzlerin Nadine "die Frohnatur mit goldenem Humor" (Nadine Krebs)
Närrischer Finanzminister Torsten "vom Saalestrand ins Narrenland" (Torsten Fleischer)
Närrischer Verkehrsminister Marcell "vom Meister zum närrischen Minister" (Marcell Ziegler)
Närrische Hofnärrin Nina "die fröhliche Heiterkeit zu glanzvollem Tanz bereit" (Nina Ruppert)
Hofdame Andrea "der lockige Wirbelwind am Pflegehimmel" (Andrea Fleischer)
Hofdame Stefanie "dat Leevje met Hätz" (Stefanie Ziegler)
Page Luca (Luca Noel Greifenhagen, Page Emily (Emily Köster) Page Leon (Leon-Ncolas Greifenhagen)

Adjutanten:
Thomas Rieck (Stadtsoldaten), Marcus Schüpping (Rot-Weiße Husaren), Jenny Oberfrank (Prinzengarde), Raphael Busenkell (Blaue Funken)


Der Zeiger auf dem Bild wechselt zwischen Prinzenpaar und Prinzenorden